Donnerstag, 20. April 2017

G Master Zoom 100 - 400

Das neue Sony G Master Zoomobjektiv 100 - 400 mm.
Foto "Objektiv" © Sony. Foto "Giraffen“ © Maximilian Weinzierl. Montage: Maximilian Weinzierl 


Zeitgleich mit der Sony Alpha 9 (hier) wurde gestern ein neues Spitzenobjektiv aus der Sony G Master Serie vorgestellt. Das Tele-Zoomobjektiv mit der Brennweite von 100 - 400 mm ist ein Vollformat-Objektiv. Es ist die bisher größte Brennweite mit E-Mount-Anschluß. Die Sony Alpha 9 wird damit safari-tauglich. 

Die Fakten:
  • Super-Tele-Zoomobjektiv FE 100–400 mm
  • Anfangs-Blende 4,5–5,6
  • schneller doppelter linearer AF-Motor
  • Gewicht 1.4 Kg
  • 22 Elemente in 16 Gruppen, darunter ein Super-ED- und zwei ED-Glaselemente.
  • gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtet
  • Sony Nanobeschichtung gegen Reflexe
  • vorderes Objektivelement mit Fluorbeschichtung
  • abnehmbare Stativhalterung
  • Einstellring für die Zoom-Geschwindigkeit
  • Fokushaltetaste für Modus, Bereich oder Eye-AF-Funktion
  • Fokusbereich ab 0,98 m
  • 9 Blendenlamellen
  • telekonverterkompatibel SEL14TC und SEL20TC
  • Preis UVP 2.900 Euro